Nyhavn

Insbesondere im Sommer ist der Hafen Nyhavn der perfekte Ort, um einen langen Tag zu beenden. Genießen Sie ein Abendessen in den freundlichen Restaurants oder machen Sie es wie die Einheimischen und trinken Sie Ihr mitgebrachtes Bier an der Kaimauer.

Nyhavn war ursprünglich ein geschäftiger Handelshafen, wo Schiffe aus aller Welt anlegten. Hier gab es Seeleute, Freudenmädchen, Kneipen und Bars.

Heute sind die wunderschönen alten Häuser alle renoviert und edle Restaurants dominieren im alten Hafen. Am Nyhavn entspannen sich die Menschen am Kanal und genießen Jazz-Musik und großartiges Essen.

Der Hafen des Hans Christian Andersen

Das älteste Haus, Nr. 9, stammt aus dem Jahr 1681 und sein Aussehen wurde seitdem nicht verändert.

Viele Häuser am Kai wurden von berühmten Künstlern bewohnt.

Hans Christian Andersen lebte in der Nr. 20 und schrieb dort die Märchen, Das Mädchen mit den Streichhölzern, Der kleine Klaus und der große Klaus und Die Prinzessin auf der Erbse. Er lebte auch 20 Jahre in der Hausnummer 67 und zwei Jahre in der Nr. 18.

Aktualisiert von

Wonderful Copenhagen redaktion@woco.dk

Kontakt

Adresse

Nyhavn 1-71
1051 København K

Telefon

+45 3312 3233

Fakten

Finden Sie Ihre Route

Finden Sie den Weg zu diesem Ziel

Von

Anreise

  • Hier Geokoordinaten ansehen

    Longitude : 12.587413787
    Latitude : 55.680857024